Trachtkalender

Trachtverlauf 2019

Unter Trachtpflanzen versteht man die nektarspendenen Pflanzen, von denen die Bienen den Honig gewinnen. Sie bestimmen maßgeblich den Geschmack und andere Eigenschaften, wie z.B. die Zuckerzusammensetzung des Honigs.
Auf dieser Seite stellen wir die Verfügbarkeit der Trachtquellen im Jahresverlauf vor.

Alle Angaben beziehen sich auf Pflanzen im Flugradius unserer Bienen vom Schwedenhof und Obsthain, also dem Bereich Hainburg/Froschhausen. Die Häufigkeit und Verfügbarkeit der aufgeführten Pflanzen unterscheidet sich an den beiden Standorten. Deshalb enthalten die Honige unterschiedliche Anteile der entsprechenden Nektare und unterscheiden sich im Geschmack. Die Liste der Pflanzen ist sicherlich nicht vollständig, stellt aber einen guten Anhaltspunkt dar, welche Blüten von unseren Bienen aufgesucht werden und welchen Nektar unsere Honige enthalten.
Alle Angaben basieren auf eigener Beobachtung.

Weitere Informationen zur Bienenweide findest Du beispielsweise bei den Honigmachern.
Details zum Wetter, welches natürlich das Pflanzenwachstum bestimmt, liefert unsere Wetterstation.
Das Mayener Bieneninstitut betreibt einen Server zum Blühphasenmonitoring.